Krefelder AfD verhöhnt die Opfer des Nationalsozialismus

(Krefeld)-Als geschmack- und geschichtslose Entgleisung wertet die ÖDP in Krefeld die Aussage der Krefelder AfD, die ihre Lage mit der Judenverfolgung in der Nazizeit verglichen hat. "Wer gegen Ausländer, Minderheiten und Andersdenkende hetzt, hat jedes Recht für einen derartigen Vergleich verloren." so die ÖDP. Wenn sich die AfD als Verfolgte hinstellt, verdreht sie auf unerträgliche Art und Weise die Tatsachen. Dieser Vergleich stellt nach Meinung der ÖDP eine Verhöhnung der Opfer des Nationalsozialismus dar. "


Zurück

Die ÖDP Nordrhein-Westfalen verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen