Antritt zu den Landtagswahlen

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen tritt sowohl zur Landtagswahl als auch zur Bundestagswahl 2017 an. In guten und konstruktiven Sitzungen wurden in Wuppertal vom 07.-09.10.2016 die Weichen für die ÖDP NRW für beide Wahlen gestellt. Wir konnten ebenfalls unser Landespolitisches Programm im Februar 2017 auf dem Landesparteitag in Bottrop überarbeiten und starten voll in den Wahlkampf 2017.

„Die Politik der ÖDP ist in der Gegenwart das Konzept für eine lebenswerte Zukunft. Es wird Zeit, den Parteien den grünen Anstrich abzuwaschen und endlich die Erwartungen der Wähler zu erfüllen“, so Benjamin Jäger, Landesvorsitzender und Spitzenkandidat der ÖDP NRW. „Allein die Tatsache, dass wir keine Konzernspenden annehmen und uns nicht kaufen lassen, zeigt unseren Willen endlich die lobbygesteuerte Politik zu stoppen. Der Schaden, der dadurch bis heute entstanden ist, lässt sich gar nicht beziffern. Braunkohle, Atomkraft, Öl gelten immer noch als unverzichtbar, was schlicht am Willen liegt - nicht an den Tatsachen.“

Unter dem Menüpunkt Landtagswahlen 2017 finden Sie weitere Infos. Gerne stehen wir für Rückfragen auch per Email unter infooedp-nrw.de zur Verfügung.

Sie kennen uns noch nicht und haben keine Zeit oder Lust sich durch unser Programm zu lesen? Gerne können Sie sich unseren Wahlwerbespot auf YouTube ansehen!Wahlspot der ÖDP NRW zur Landtagswahl 2017

Aktuelle Pressemitteilungen

15.05.2017

Landtagswahlergebnis fast verdoppelt!

Jäger bedankt sich bei den Wählerinnen und Wählern
(Düsseldorf/Münster) - 13.225 Wählerinnen und Wähler gaben bei der Landtagswahl in NRW am Wochenende ihre Zweitstimme der Ökologisch-Demokratischen Pa...
 
10.05.2017

100 Prozent Erneuerbare Energien für abgasfreie Städte. So gelingt’s!

Vortrag MdEP Prof. Dr. Klaus Buchner zu erneuerbaren Energien
(Lüdenscheid) - Trotz Energiewende trägt Stein- und Braunkohle heute immer noch zu knapp einem Viertel zum Primärenergieverbrauch in Deutschland bei...
 
10.05.2017

CDU plant Anschlag auf den Tierschutz

Verbandsklagerecht muss erhalten bleiben
(Düsseldorf/Münster/Bottrop) – Das Verbandsklagerecht im Tierschutz zu verteidigen ist ein Ziel der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) in Nordrh...
 
09.05.2017

Exportgenehmigung für Atomlieferungen nach Belgien sind rechtswidrig

ÖDP prüft Klage gegen die Bundesregierung
(Münster/Bottrop) – Die Exportgenehmigung  der  Bundesregierung  für die  Lieferung  von
Atombrennstäben an das überalt...
 
08.05.2017

Unternehmensspenden an Parteien verbieten

Konzerneinfluss auf die Politik zurückdrängen
(Düsseldorf/Münster) Der Abgasskandal ist nur ein Beispiel für die Verquickung von Politik und Konzerninteressen. Der Einfluss von Unternehmen ist vie...
 
05.05.2017

40.000 bis 50.000 Tote pro Jahr sind ein Skandal!

Kampf gegen multiresistente Keime entschieden angehen, Infektions-Notstand ausrufen!
(Düsseldorf/Bottrop/Münster) – Der Kampf gegen den Tod durch multiresistente Keime ist ein Schwerpunkt des Wahlkampfes der Ökologisch-Demokratischen P...
 
04.05.2017

Massentierhaltung abschaffen

ÖDP auf der FAIRGOODS in Essen vom 6. bis 7.Mai 2017
(Essen) – Der Kampf gegen die Massentierhaltung ist eines der Kernthemen des Messeauftritts der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Nordrhein-Westf...
 
18.04.2017

ÖDP tritt mit Landesliste und 15 Direktkandidaturen zur Landtagswahl in NRW an

Unsere Kandidaten
(Düsseldorf/Münster) - Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen tritt mit einer Landesliste mit 15 Kandidatinnen und Kandidaten z...
 
15.04.2017

Klaus graust’s vor industrieller Tierhaltung und multiresistenten Keimen

Der ÖDP-Europaabgeordnete Prof. Dr. Klaus Buchner spricht in Aachen
(Aachen) -Die industrielle Massentierhaltung ist durch den massiven Einsatz von Antibiotika eine Brutstätte für multiresistente Keime. Diese Keime, be...
 
11.04.2017

Bundesregierung unterstützt belgische AKWs durch Lieferung von Atombrennstäben

ÖDP prüft Klage gegen die Bundesregierung
(Münster/Bottrop) –Die Bundesregierung hat die Lieferung von Atombrennstäben an das überalterte und beschädigte belgische AKW Tihange genehmigt. Diese...
 
Treffer 1 bis 10 von 320
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-40 41-50 51-60 61-70 Nächste > Letzte >>

Pressemitteilungen

Registrieren Sie sich als Journalist, um bei neuen Pressemitteilungen per E-Mail informiert zu werden. 

RSS-Feed abonnieren

Aktuelle Presse-mitteilungen und "Das Wort zum Freitag" können Sie auch als RSS-Feed abonnieren.

ÖDP-Twitter

Aktuelle Pressemitteilung des Bundesverbandes

Keine Privatisierung staatlicher Aufgaben!

23.05.2017

ÖDP: Wehret den Anfängen
Die Ökologisch-Demokratische Partei (ÖDP) wendet sich mit aller Schärfe gegen Überlegungen, staatliche Aufgaben, in welcher Form auch immer, zu privat...