05.12.2006

ödp NRW kritisiert Familienminister Laschet

Der Landesverband der Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) wendet sich gegen die aktuellen Pläne des NRW-Familienministers Laschet, das Kindergeld zu kürzen.
Dazu NRW-Landesvorsitzender der ödp, Gerd Kersting: „Der neuerliche Vorschlag von Laschet, das Kindergeld zu kürzen, zeigt, wie weit sich führende Ver...
 
05.12.2006

"Rennstrecke" Berrenrather Straße in Köln - ödp fordert mehr Sicherheit für Bürger/-innen


Köln. "Auf der Berrenrather Straße wird häufig zu schnell gefahren. Das belegen die Zahlen der Tempomessung jetzt schwarz auf weiß", so der Kölner ödp...
 
14.11.2006

ödp schreibt "Offenen Brief" an NRW-Innenminister Dr. Ingo Wolf

Aus ethischen Gründen muss es eine wesentliche Verbesserung der Bleiberechtsregelung geben
Die Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) in NRW schreibt heute einen "offenen Brief" an den Innenminister des Landes Nordrhein-Westfalen, Herrn Dr. I...
 
09.11.2006

ödp unterstützt Petition „Sonntags nie“ des Bonifatiuswerkes

ödp-Landesvorsitzender Gerd Kersting : „Der Ladenschluss muss bleiben.“
Den Vorstoß der Landesregierung, die Ladenschlusszeiten auszuhebeln und selbst den Schutz des Sonntags zu relativieren sieht Gerd Kersting, Landesvo...
 
22.09.2006

ödp NRW lehnt Gesetzesinitiative ab

Die Landesregierung von NRW hat im September 2006 eine Gesetzesinitiative angekündigt, nach der für die Städte und Gemeinden, die bisher Träger der Sparkassen sind, nun wichtige Verfügungsbeschränkungen aufgehoben werden sollen. Dies hat nicht nur bei den Sparkassen selbst, sondern auch bei Kommunalabgeordneten der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp) für Bedenken gesorgt.
Der Landesvorsitzende der ödp NRW; Gerd Kersting (Münster), erläutert dazu: "In der bisherigen Struktur spenden die Sparkassen einen höheren Anteil al...
 
10.09.2006

ödp Landesparteitag NRW in Siegburg

Siegburg/NRW. Im St. Servatiushaus traf sich jetzt die Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) NRW zum Landesparteitag. Gastgeber war der junge ödp-Kreisverband Bonn/Rhein-Sieg mit dem Vorsitzenden Herbert Joerißen und seinem Team.
Hochkarätige Gäste waren anwesend. Der ödp-Bundesvorsitzende Prof. Dr. Klaus Buchner (München) erläuterte, dass „die ödp wichtige und notwendige Beitr...
 
05.09.2006

Ökodemokraten unterstützen Petition der Sozialverbände

Der Landesverband der Ökologisch-Demokratischen Partei NRW unterstützt den Aufruf der Sozialverbände.
Die schwarz-gelbe nordrhein-westfälische Landesregierung beabsichtigt, zum Bürokratieabbau auf Landesebene ab dem 01.01.2007 die Zuständigkeit für die...
 
13.06.2006

ödp Landesverband NRW kritisiert geplantes "Personalmanagement" für Nordrhein-Westfalen

Die Ankündigungen von Ministerpräsident Jürgen Rüttgers, die Regierung werde das Landespersonalvertretungsgesetz ändern, um Mitarbeiter leichter versetzen zu können, ist von Seiten der ödp nicht zu akzeptieren. Eine sozialverträgliche Flexibilisierung ist sinnvoll, doch die Neutralität gegenüber den Interessen aller Privatfirmen ist erforderlich.
Der Landesverband der Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) in NRW kritisiert das jüngste Vorhaben der Landesregierung von CDU und FDP die Beschäftigt...
 
06.06.2006

Aufruf zur Demonstration „MIT UNS NICHT!“ in Gelsenkirchen

Die Ökologisch-Demokratische Partei - ödp - in NRW ruft alle Bürgerinnen und Bürger auf, sich in Gelsenkirchen an der Demonstration gegen den dort geplanten Nazi-Aufmarsch zu beteiligen.
Auf Einladung des Oberbürgermeisters wird im Rahmen eines fröhlichen Festes die Vielfalt und Lebensfreude der Stadt Gelsenkirchen dargestellt. Zeigen ...
 
17.05.2006

Bezahlbare Mobilität durch Energie aus Pflanzenöl


Massenpetition an den Deutschen Bundestag Bezahlbare Mobilität durch Energie aus Pflanzenöl · keine Mineralölsteuer auf Pflanzenöl als Treibstoff ...
 
Treffer 1 bis 10 von 16
<< Erste < Vorherige 1-10 11-16 Nächste > Letzte >>