Aktuelle Pressemitteilungen

28.04.2009

Landesverband sammelt Unterstützungsunterschriften zur Bundestagswahl im September

„Klimaschutz geht uns alle an. Unsere Erde braucht jetzt unsere Hilfe!“
Liebe Mitglieder und Interessenten, liebe Freundinnen und Freunde der ödp in NRW! Nach dem o. g. Zitat des BUND-Landesvorsitzenden NRW gilt für mic...
 
24.04.2009

Interview mit Volker Reusing bei attac


Die Fundstellen von attac-Medien Interviews dazu, was der "Vertrag von Lissabon" mit dem öffentlichen Dienst und mit dem staatlichen Gewaltmonopol ma...
 
23.04.2009

ödp Landesverband NRW startet Kampagne gegen bulgarisches Atomkraftwerk (siehe auch unter Termine!)

"Wir fordern RWE auf, aus der Investition in das riskante Atomkraftwerk Belene in Bulgarien auszusteigen", sagt Gerd Kersting, Landesvorsitzender der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp) in NRW. Aus diesem Anlass startet die ödp NRW eine Postkartenkampagne unter dem Motto "Bye Bye Belene" an den Vorstandsvorsitzenden von RWE, Jürgen Großmann.
RWE will rund zwei Milliarden Euro in den Neubau eines bulgarischen Atomkraftwerkes investieren. Die Gründe für die Aktion seien, so der ödp-Politiker...
 
17.03.2009

Das Quorum von Unterstürzungsunterschriften zur EU-Wahl ist erreicht worden!

Zur EU-Wahl am 7. Juni sind weit mehr als 4.000 Unterstützungs-Unterschriften bundesweit eingegangen.
Vielen Dank allen ödp-Freundinnen und -Freunden die uns geholfen und unterschrieben haben! gez. Gerd Kersting (Landesvorsitzender ödp NRW)
 
09.03.2009

ödp wählt Bundestagsliste

Der Landesverband der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp) NRW hielt jetzt seine Mitgliederversammlung in Verbindung mit dem Landesparteitag in Bottrop ab. Nachdem sich die gut besuchte Versammlung mit großer Mehrheit für den Antritt zur Bundestagswahl 2009 ausgesprochen hatte, wählten die ödp-Mitglieder die Landesliste für NRW. Gerd Kersting aus Münster wurde ohne Gegenkandidat mit überzeugender Mehrheit für den ersten Platz nominiert. Die Plätze zwei und drei belegten Frau Kirsten Wallbraun vom Kreisverband Höxter / Bad Driburg und Simon Gremmler, Kreisverband Bottrop.
Der Münsteraner Ratsherr und Landesvorsitzende der ödp NRW, Gerd Kersting, zeigte sich sehr erfreut, dass auch die Delegierten des Landesverbandes ihr...
 
01.02.2009

Start in die Kommunalwahl

NRW / Kleve: Der Landesverband der Ökologisch-Demokratischen Partei Nordrhein-Westfalen (ödp NRW) ging jetzt in Klausur im Tagungshotel Schloss Gnadenthal bei Kleve. Von Freitag bis Sonntag wurde im neunköpfigen Landesvorstand die Strategie der kommenden Jahre beraten.
Das bereits in 2007 aufgestellte „Projekts2009“ wurde zur Zufriedenheit der Vorstandsmitglieder weitestgehend umgesetzt, womit viele Kreisverbände die...
 
16.12.2008

Klage vor dem Verfassungsgerichtshof gewonnen

Die Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) NRW sieht sich nach dem Urteil vor dem Verfassungsgerichtshof NRW (Münster) bestätigt. Beklagt wurde das Land NRW von den Öko-Demokraten, weil der Düsseldorfer Landtag letztes Jahr wieder eine Sperrhürde „durch die Hintertür“ eingeführt hatte, so der ödp-Landesvorsitzende Gerd Kersting.
Seit 1999 war die 5%-Sperrhürde bei Kommunalwahlen abgeschafft worden, da schon damals die ödp einen Prozess gegen die Landesregierung gewann. Die Ri...
 
04.12.2008

Urteil wird am 16. Dezember erwartet

Münster/NRW. Der Landesverband der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp) NRW ist nach dem ersten Verhandlungstermin zum Kommunalwahl-Gesetz vor dem Verfassungsgerichtshof (VGH) NRW gegen den Nordrheinwestfälischen Landtag (Düsseldorf) überrascht. „Die jetzt vom Gerichtshof angehörten Landtagsabgeordneten teilten die Auffassung der ödp NRW, dass das neue Rundungs-Auszählverfahren der Wählerstimmen erneut eine Sperrhürde darstellt,“ erklärt jetzt der ödp-Landesvorsitzende und Münsteraner Ratsherr Gerd Kersting.
Besonders betroffen zeigt sich die ödp über das erschreckende Demokratieverständnis der Gegenpartei, die offensichtlich keine Probleme damit haben, we...
 
18.11.2008

Kommunalwahl-Hürde auf dem Prüfstand

Münster/NRW. Der Landesverband der Ökologisch-Demokratischen Partei (ödp) klagt jetzt vor dem Verfassungsgerichtshof (VGH) NRW gegen das neue Kommunalwahl-Gesetz. Dieses Gesetz, 2007 vom Düsseldorfer Landtag verabschiedet, beinhaltet eine neue Gewichtung der Wählerstimmen, „womit wieder eine Sperrklausel eingeführt wird – quasi durch die Hintertür“, so der ödp-Landesvorsitzende und Münsteraner Ratsherr Gerd Kersting.
Bereits 1999 hatte die ödp NRW erfolgreich die 5% Hürde bei Kommunalwahlen mit einer Klage vor dem VGH gekippt. Deshalb sieht der Landesvorstand der Ö...
 
08.09.2008

Landesparteitag der ödp NRW stellt Weichen für 2009


Köln/NRW. Bei ihrem Landesparteitag in Köln hat die Ökologisch-Demokratische Partei (ödp) den Landesvorstand neu gewählt. Gerd Kersting (52), Ratsherr...
 

Pressemitteilungen

Registrieren Sie sich als Journalist, um bei neuen Pressemitteilungen per E-Mail informiert zu werden. 

RSS-Feed abonnieren

Aktuelle Presse-mitteilungen und "Das Wort zum Freitag" können Sie auch als RSS-Feed abonnieren.

ÖDP-Twitter

Aktuelle Pressemitteilung des Bundesverbandes

Rote Linie Mütterrente

25.10.2017

ÖDP wirft FDP Politik gegen das Kindeswohl vor.
Die Absicht der FDP, ihr Nein zur Mütterrente mit dem Zustandekommen der Jamaika-Koalition zu verknüpfen, offenbart die Verachtung der Liberalen gegen...