Landesparteitag der ÖDP NRW in Lüdenscheid

ÖDP bereitet sich auf die Europawahl vor   Landesvorstand wird neu gewählt

(Münster/Lüdenscheid/Düsseldorf) – Am 24.Februar 2018 findet der ordentliche Landesparteitag der Ökologisch-Demokratischen Partei (ÖDP) Nordrhein-Westfalen in Lüdenscheid statt.

Auf der Tagesordnung steht u. a. der Rechenschaftsbericht des Landesvorstands, der sich insbesondere mit den beiden Wahlen in 2017 sowie der gewonnenen Klage vor dem Verfassungsgerichtshof des Landes Nordrhein-Westfalen gegen die kommunale Sperrklausel beschäftigen wird. Der Landesvorstand wird einen Ausblick auf die Europawahlen, die Kommunalwahlen in NRW sowie die künftige Strategie der ÖDP für Nordrhein-Westfalen geben.

Auf dem Parteitag wird turnusgemäß der Landesvorstand der ÖDP NRW neu gewählt. Der Parteitag bestimmt auch die Delegierten für Nordrhein-Westfalen zum Bundesparteitag und Bundeshauptausschuss der ÖDP. Auch nominiert der Parteitag die Delegierten zur Aufstellungsversammlung der Liste der ÖDP zur Europawahl im kommenden Jahr.

Der eintägige Parteitag beginnt am 24. Februar 2018 um 11:00 Uhr im Vereinsheim der Wasserfreund Lüdenscheid, Am Nattenberg, 58515 Lüdenscheid.


Zurück