Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Ihr wollt politische Veränderung? Könnt ihr haben!

Die Ökologisch- Demokratische Partei tritt zur Landtagswahl und zur Bundestagswahl 2017 an.

Düsseldorf/Münster 13.01.17 Auch wenn man das fast nicht mitbekommt, es gibt tatsächlich Alternativen zu CDU/CSU, SPD, die Grünen und der selbsternannten Alternative mit Ideen, die schon mal daneben waren.

Eine sind wir - die Ökologisch-Demokratische Partei. Wir treten zur Landtagswahl in NRW und zur Bundestagswahl an. Das Gute an uns ist, dass wir keine "ein Thema" - Partei sind, wie der Name vielleicht glauben macht. 

Wir decken das komplette politische Themenspektrum ab!

Klar sind wir Ökodemokraten, aber das schließt Wirtschaft, Innere Sicherheit, Lohngerechtigkeit,Renten, Bildung und Familie überhaupt nicht aus.

Wir haben ein anderes Weltbild, als das gängige kapitalisische. Nein, wir sind auch keine Kommunisten oder Sozialisten. Wir sehen uns als Menschen, als Teil in dieser Welt, nicht nur darauf. Das bedeutet, alles was wir mit dem Planeten tun und mit den Menschen und der Umwelt IN der wir leben, hat direkten Einfluss auf uns und das Land.

Das kapitalistische System hat völlig den Bezug zu unserem Lebensraum verloren. Alles ist bewertbar, nutzbar und wird ohne die Folgen zu beachten ausgebeutet. Das ist eher mechanisch.

Die Folgen sehen wir immer deutlicher. Deshalb setzen wir uns für eine Politik ein, die den Verursachern der Schäden an unserer Umwelt eine Rechnung präsentieren will. Persönlich und nicht über Steuern.

Deshalb nehmen wir keinerlei Spenden von Konzernen an. Es ist auch nicht möglich, uns als Privatperson riesige Geldbeträge zukommen zu lassen. Wir lassen uns schlicht nicht kaufen.

Um aber zu den Wahlen antreten zu können brauchen wir trotzdem Unterstützung. Kein Geld, sondern Unterstützungsunterschriften von Euch!

Damit können wir beweisen, dass unser ganzheitliches Politikverständnis ein guter Weg ist.

Deshalb bitte ich Euch darum, die Formulare in den Links hier drunter auszudrucken und uns zukommen zu lassen.

Per Brief an unsere Geschäftstelle: ÖDP Nordrhein - Westfalen, Weseler Straße 19 - 21, 48151 Münster.

"Für Wunder muss man beten, für Veränderungen muss man arbeiten"

-Thomas von Aquin-

Unterstützungsunterschriften zur Landtagswahl 2017

Unterstützungsunterschriften zur Bundestagswahl 2010

Jeder kann nur jeweils eine Unterstützung ausfüllen !!!

Jörg Pieczewsky, Landesgeschäftsführer ÖDP-NRW