Zur Hauptnavigation springenZum Hauptinhalt springen

Mahnwache für einen echten Klimaschutz

ÖDP-Mitglieder hielten gemeinsam mit weiteren Lüdenscheider Klimaschützern eine Mahnwache anlässlich des Globalen Klimastreiks.

(Lüdenscheid) - "Echter Klimaschutz" war die dringende Forderung der Teilnehmerinnen und Teilnehmer. 

Speziell von der Stadt Lüdenscheid wird ein sofortiges Handeln und Umdenken in der Wirtschafts- und Verkehrspolitik gefordert: eine konsequente Reduzierung des Flächenverbrauchs und damit ein Verzicht auf die Industrieansiedelung auf den Brunscheider Höhen, weniger Autoverkehr in der Stadt und mehr Platz und Sicherheit für Fahrradfahrer.

Die Forderungen wurden in zahlreichen Transparenten und Plakaten deutlich gemacht.

Aufgrund der behördlichen Corona-Auflagen konnte leider nur eine maximal begrenzte Anzahl von 20 Personen an der Mahnwache teilnehmen.

 

Fotos: Claudius Bartsch, Michael Langer

Zurück